top of page

Oktober | Upcycling, Recycling #machmehrdraus

Man liest diese Begriffe überall. Upcycling. Recycling. Aber was bedeuten diese bzw. was ist der Unterschied? Ganz einfach:


Durch Upcycling soll aus etwas Altem mit ein bisschen Zeit, Liebe und Mühe etwas Neues werden, das einen höheren Wert hat als das ursprüngliche Stück, was man vielleicht wegwerfen wollte.


Ideen:

  • Aus alten Flaschen Vasen für die Hochzeit gestalten

  • Ein altes Fenster mit Rahmen als Sitzplan beschriften

  • Alte Weckgläser als Kerzenständer/-halter


Beim Recycling werden Produkte meist in ihre Einzelteile zerlegt und neu zusammengefügt.


Ideen:

  • Hochzeitspapeterie mit recycelten Materialien

  • Brautstrauß nach der Hochzeit trocknen und in einen Bilderrahmen fügen

  • Ein Hochzeitsoutfit wählen, was nach der Hochzeit wieder getragen werden kann


Wie ihr seht, kann in jedem Bereich auf euer nachhaltigen Hochzeit Upcycling und Recycling integriert werden. Eurer Phanstasie sind hier keine Grenzen gesetzt.


Viel Spaß dabei,

eure Natja



20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page